Zu leben

Sag mir was hält Dich,
was hält dich noch auf.
Du drehst dich schon so lang allein um Dich.
Wie lang hältst du das noch aus?
Wann wachst du auf?

Fang an zu leben, lass uns frei sein!
Leb’ jeden Tag als wenn’s Dein Letzter wär.
Komm lass uns leben, lass uns high sein!
Zusammen hält uns nichts auf.
Fang an zu leben und lauf!
Worauf wartest du?

Du warst im Gestern
viel zu lange verloren.
Dein Herz schlägt nur noch für den Augenblick.
Treibt deine Seele ganz nach vorn.
Wie neu geboren.

Nichts stellt sich uns in den Weg.
Kein Leid, kein Schmerz der entsteht
nimmt deinen Schicksal den Lauf.
Jetzt hält uns niemand mehr auf.
Wir leben schneller,
Wir brennen heller,
wir geben nie wiedera auf.
Nie wieder!