verfasst am 30. Dezember 2012, von Aryn

Eisbrecher Abschlusskonzert im Zenith München

Eisbrecher Abschlusskonzert im Zenith München

Eisbrecher Abschlusskonzert im Zenith München

Gestern, am 29. Dezember 2012 luden die Jungs von unserem Lieblingsschiff noch einmal zu einem letzten Konzert für das Jahr 2012. Ein Jahr in dem richtig viel passiert ist. Viele tolle Live Auftritte und vor allem „Die Hölle muss warten“ hat richtig abgeräumt. Diese Platte wurde gestern nochmals mit vielen Songs im Zenith München mit knapp 4.000 Zuschauern zelebriert.

Bevor der Kapitän mit seiner Crew Dampf machen durften waren vorher noch einige Special Guests dran die Boxen schonmal vorzuwärmen.

Den Anfang haben hier die Hardrock Newcomer Black Blitz gemacht, welche wohl auch die Überraschung des Abends waren, denn die Münchner haben richtig gute Stimmung im Stil von AC/DC gemacht.

Im Anschluss rockten die Gentlemans der Stahlmann Truppe die Halle mit einigen bekannten Songs wie „Stahlwittchen„, „Spring nicht“ oder „Hass mich, lieb mich„.

Danach gabs dann noch ein Urgestein aus der Szene zu hören, nämlich die melancholisch düsteren Herren von Diary of Dreams.

Schließlich war es dann endlich soweit. Die Mannschaft des Eisbrechers ging an Bord und lies es richtig krachen. Im Stile der Höllentour 2 gabs mit einer Mischung aus neuen und alten Songs richtig auf die Mütze. Auch alte Bekannte waren mit dabei, denn bei „This is Deutsch“ haben Oli und Rene die Fahnen geschwungen und so das Abschlusskonzert mitgefeiert. Diesmal gab es sogar auch Damen mit auf der Bühne, welche als Backgroundsängerinnen fungierten. Die selben die man aus einigen Passagen verschiedener Songs bereits kennt.

Ich kann nur sagen es war ein sagenhaft geiles Konzert und ein gelungener Abschluss 2012. Es war ein krasses Jahr, es sind dabei viele tolle Bilder entstanden und tolle Erinnerungen geblieben. Ich bin gespannt auf das Jahr 2013, wenn dann das 10 jährige Jubiläum ansteht. Ich freue mich darauf! „Die Hölle muss warten“ hat gerockt!

1 Kommentar zu “Eisbrecher Abschlusskonzert im Zenith München”
    schaller klaus schreibt 18. Dezember 2013 um 00:28 Uhr:

    könnt ihr einen bericht schicken vom kesselhaus tourfinale konzert wär super ciao merry christmas

Verfasse deine Meinung zum Thema: