verfasst am 14. Juni 2012, von Aryn

1000 Meilen, 1000 Worte: Wilde Flamme

1000 Meilen, 1000 Worte: Wilde Flamme

1000 Meilen, 1000 Worte: Wilde Flamme

Vielleicht hat es von euch schon jemand mal auf Facebook, Amazon oder iTunes gesehen.

1000 Meilen, 1000 Worte: Wilde Flamme ist eine Benifitz Single um ein Kinderdorf in Südtirol, Brixen zu unterstützen. Initiiert wurde  das Projekt von Frei.Wild, bei dem sich nahmhafte Musiker für eingemeinsames Anliegen zusammengetan haben. Mitgewirkt haben Gonzo (Böhse Onkelz), Alexander Wesselsky (Eisbrecher), Delry Rennalls (Mr. President), Norbert Rier (Kastelruther Spatzen), Christian Dejaco (4Twenty), Pad (Fiddlers Green), Nord (Hämatom) uvw. Innerhalb von wenigen Tagen wurde dabei 1000 Meilen, 1000 Worte spontan aufgenommen. Also helft mit, es ist für einen guten Zweck und der Song ist ja schließlich auch hörenswert!

1000 Meilen, 1000 Worte: Wilde Flamme kaufen:

iTunes
Amazon

 

verfasst am 18. April 2012, von Aryn

Alex und Noel Pix heute Abend in Bayern3

Bayern 3 - NightLife

Bayern 3 - NightLife

Alex und Pix werden heute Abend ab 22:00 Uhr auf Bayern 3 zu hören zu sein. Einschalten lohnt sich bestimmt!

Rockperlen mit Chris Baumann auf Bayern 3 – Nightlife

verfasst am 13. März 2012, von Aryn

Eisbrecher bei Stefan Raab

Alex & Pix bei Stefan Raab

Alex & Pix bei Stefan Raab

Die Tour zum neuen Album „Die Hölle muss warten“ ist leider schon vorbei. Das neue Album einfach der Knaller auf der Bühne und auch davor in der Fangemeinde!
Wer sich von den Jungs noch nicht satt sehen konnte und gestern das TV nicht eingeschaltet hatte, dem können wir Abhilfe schaffen.

Denn Alex und Noel Pix waren gestern bei Stefan Raab (TV Total) und durften ihre brandneue Single „Die Hölle muss warten“ vorstellen und auch direkt Live performen. Richtig zu Wort kommen ließ Raab die Jungs nicht wirklich, aber dafür war der Live Auftritt gelungen. Wer Alex auf seinen Live Shows kennt, der weiß dass dieser normalerweise abgeht wie ein Schnitzel, bei Raab hat er sich aber anständig gezeigt und ein wenig zurück gehalten.

Aber auf jeden Fall sehenswert, hier die Links:

Eisbrecher im Talk
Eisbrecher Live „Die Hölle muss warten“