verfasst am 16. August 2011, von Aryn

Alex beim „Fernsehgarten“ auf ZDF.

Alexander Wesselsky beim "Fernsehgarten" im ZDF

Alexander Wesselsky beim "Fernsehgarten" im ZDF

Über Eisbrecher gibt es momentan nicht sehr viel zu erzählen, denn die aktuelle Tour ist ja vorbei und die Jungs arbeiten hart an der neuen Platte, die im Herbst heraus kommen soll. Dafür gibts dann eine weitere Tour mit der neuen Scheibe im Gepäck – wunderbar!

Aber Alex will sich ja an einem neuen TV Format versuchen, da „Der Checker“ und DMAX Geschichte ist. Das neue Format wird auch schon wie verrückt über Social Media publiziert. Auf Facebook mit einer Seite zur Sendung „Auto Gebraucht“ und zu Alex himself. Wenn es was Neues zu lesen gibt dann dort und natürlich auch bei uns (;

verfasst am 13. August 2011, von Aryn

Alexander Wesselsky mit neuem TV Format!

"Autos Gebraucht" mit Alexander Wesselsky

"Autos Gebraucht" mit Alexander Wesselsky

Es ist noch gar nicht so lange her da waren wir alle entsetzt, dass Alex nicht mehr in der neuen „Der Checker“ Staffel auf DMAX dabei sein würde. Die meisten haben diese Sendung nämlich nur wegen Ihm, seinem Charm und Charakter geschaut (mich eingeschlossen).

Auf der Tuningworld 2011 hat er ja schon in einem Interview erwähnt, dass er dieses Jahr noch mit einem neuen Format aufwarten möchte. Jetzt ist es endlich soweit und das Warten hat für alle Fans ein Ende. Am 10.09 und 17.09 um 18.00 Uhr wird  „Auto gebraucht mit Alexander Wesselsky“ auf Kabel 1 an den Start gehen. Auf Facebook könnt ihr die offizielle Fanseite bereits „liken“.

verfasst am 10. April 2011, von Aryn

Der Checker und DMAX

Da ja momentan eine recht heisse Diskussion auf Facebook zwischen DMAX und den Fans statt findet, fasse ich mal kurz zusammen was so geschrieben wurde.

Anlass des ganzen war folgender Post von DMAX:

„Liebe Checker-Fans, viele von Euch haben sich in den vergangenen Tagen zu Wort gemeldet und ihren Unmut über den Weggang von Alexander Wesselsky geäußert. Wir können verstehen, dass es für Euch eine Umstellung ist, nach vier Jahren nicht mehr Alex zu sehen, sondern drei neue Checker.

Ihr wolltet oft wissen, warum DMAX nicht mehr mit Alex als Checker zusammenarbeitet. Hintergrund ist: Wir konnten uns bei der 9. Staffel überraschend nicht über wesentliche Punkte der Zusammenarbeit einigen. Leider muss das jetzt juristisch geklärt werden. Ihr werdet verstehen, dass wir keine weiteren Einzelheiten veröffentlichen können und werden, bis die Gerichte entschieden haben.

Aber wir sind uns sicher: Lina und die neuen Checker verleihen der Doku-Serie einen frischen Anstrich. Und wer Alex als Checker sehen möchte, kann sich gerne bei uns die bisherigen Folgen noch einmal ansehen – ob im TV oder jederzeit an der DMAX-Videotheke.“