verfasst am 18. Januar 2013, von Aryn

„The Great Escape“ von A Life Divided ab heute erhältlich.

The Great Escape

The Great Escape – A Life Divided

Letztes Jahr haben wir „Die Hölle muss warten“ sehnsüchtig erwartet. Dieses Jahr bekommen wir Nachschub vom Gitarristen Jürgen mit seiner eigenen Band „A Life Divided„.

Ab heute kann man die brandneue Platte „The Great Escape“ kaufen. Wer möchte kann auch heute oder morgen auf eine der Releasepartys in der Rockfabrik Nürnberg oder ins Backstage München gehen.

Kaufen könnt ihr euch das Album wie immer auf Amazon:

„The Great Escape“ auf Amazon kaufen

 

verfasst am 28. Januar 2012, von Aryn

Eisbrecher „Die Hölle muss warten“ Release Party in der Rockfabrik Nürnberg

DJ Alex hört mal bei Subway rein

DJ Alex hört mal bei Subway rein

Die Vorfreude auf die neue Platte brennt immer heisser  in uns allen. Gestern gab es einen Tropfen auf den heissen Stein, denn Eisbrecher hat in der Rockfabrik Nürnberg als erstes einige der neuen Songs angespielt und den Nachtschwärmern richtig eingeheizt. Neben Alex waren auch noch Noel Pix und Jürgen mit von der Partie.

Als wir angekommen waren haben wir uns nach einem Kaffee dann schon mal ein gemütliches Plätzchen bei den DJ’s gesucht, damit wir auch nicht verpassen wenn die Jungs aufkreuzen. Dazu muss man sagen, dass es mich sehr freut immer wieder auf Fans des E:SC zu treffen =), DANKE an dieser Stelle an euch! Los ging es dann mit „Verrückt“ um die Menge wachzurütteln. Darauf folgte dann „Tanz mit mir“ und „Prototyp“ (ein Werk bei dem sich Pix besonders ausgetobt hat). Natürlich legte Alex auch andere Songs als von Eisbrecher auf. Dabei waren unter anderem Megaherz, Rammstein & Subway to Sally.
Dann haben sich die Jungs es sich nicht nehmen lassen ein paar „Verrückt“ Singles und Shirts in die tobende Menge zu werfen.

verfasst am 05. Januar 2012, von Aryn

Kommende Termine DJ Alexx & Release Partys

Alexander Wesselsky - Eisbrecher

Alexander Wesselsky - Eisbrecher

Beim kommenden Album „Die Hölle muss warten“ ist richtig was los, denn es steigen gleich mehrere Releasepartys an verschiedenen Orten. Alexx wird dort auch auflegen und euch die neuen Songs aus der Hölle um die Ohren hauen.

 

Folgende Termine stehen an:

Freitag, 27. Januar um 17:00, Rockfabrik
Donnerstag, 2. Februar um 21:00, Eisenlager
Freitag, 3. Februar um 21:00, DarkFlower
Samstag, 4. Februar um 17:30, X-Herford
Sonntag, 5. Februar um 21:00, Meyer
Donnerstag, 9. Februar um 21:00, Final Destination Club / Frankfurt
Freitag, 10. Februar um 21:00, Matrix Bochum
Samstag, 11. Februar um 21:00, Schwimmbad Club Heidelberg

verfasst am 29. Dezember 2011, von Aryn

„Die Hölle muss warten“ Releaseparty mit Alexx in der Rockfabrik Nürnberg

"Die Hölle muss warten Releaseparty

"Die Hölle muss warten Releaseparty

Es ist noch gar nicht so lange her, wo Alexx in der Rockfabrik Nürnberg war und es scheint als würde er auch gerne wieder dorthin zurückkommen. Letztes mal wars 2010 soweit, als „Eiszeit“ rauskam, da gab es dann sogar eine Autogrammstunde im Saturn mit Alexx und Pix. Danach dann das komplette Album in der Rockfabrik auf die Ohren. Später kam dann auch Jürgen noch vorbei auf eine Autogrammstunde. Hier der Artikel von 2010.

Am 27.01.2012 ist es dann wieder soweit, denn dann ist die Releaseparty zum neuen Album „Die Hölle muss warten„. Alexx wird wieder als DJ vorort sein und hoffentlich einige Titel der neuen Platte zum Besten geben. Bin auf jeden Fall sehr sehr sehr gespannt (; Ausserdem wird die NDH Band Peragon noch da sein und den Laden ein bisschen mit Live Musik aufmischen. Eintritt kostet 8€.

verfasst am 20. Oktober 2011, von Aryn

Alexx legt beim Spektakulum in der Rockfabrik Nürnberg auf

Spektakulum Rockfabrik mit Alexx als DJ

Spektakulum Rockfabrik mit Alexx als DJ

Ihr hab Bock auf Gothic & Wave? Mediaval NDH findet ihr sowieso toll? Dann seid ihr am 18. November 2011 genau richtig in der Rockfabrik Nürnberg. Denn dort findet das Spektakulum statt. Ausserdem wird es Mittelalterstände und eine Feuershow geben.

Und der eigentliche Grund warum ich das hier poste ist: Alexx ist als DJ in der Mainhall unterwegs um unsere Ohren mit feinstem Hörgenuss zu verwöhnen. Einlass ist ab 20.00 Uhr und der Eintritt kostet nur 8 Euro.

Ich werde da sein und versuchen so viele tolle Bilder wie möglich von dem Event zu machen. Wohlan, vielleicht sieht man sich da.

verfasst am 19. März 2011, von Aryn

5. Eisbrecher Album, Review „Eiszeit“ Release

Alexx bei der Autogrammstunde

Alexx bei der Autogrammstunde

Während Alexx und Noel Pix fleissig im Studio am fünften Eisbrecher Silberling arbeiten möchte ich euch ein kleines Review zum Albumrelease von „Eiszeit“ geben.

Als eingefleischter Fan konnte ich mir natürlich dieses Event in Nürnberg nicht entgehen lassen, denn Alexx, Noel und Jürgen waren an diesem Tag in der Rockfabrik um mit dem neuen Album im Underground der schwarzen „Gemeinde“ richtig einzuheizen.

Allerdings gab es sogar schon vorher eine kleine Autogrammstunde im Nürnberger Saturn. Das gesamte obere Stockwerk war voller Presse und natürlich treuen Eisbrecher Fans und haben gespannt auf Alexx und Pix gewartet. Nach einer halben Ewigkeit war es dann auch soweit und die Jungs kamen rein und erfüllten die Autogrammwünsche ihrer Fans. Natürlich sollten wir alle auch dann Abends in die Rockfabrik kommen, aber das war ja selbstverständlich.
Nachdem ich dann mein signiertes Album und Foto ergattert hatte habe ich mich auch mit einigen Umwegen direkt zur Rockfabrik begeben um auf Eisbrecher zu warten.